Bafög (trotz Ausbildung)? Wann beantragen?

  • Hallo zusammen,


    ich bin nach dem Abitur 600km von zu Hause weggezogen und habe hier meine Ausbildung zur Mediengestalterin gemacht. Dafür bekam ich auch BAB.
    Die Ausbildung habe ich abgeschlossen und nun möchte ich ab Oktober studieren. Gestern bekam ich von den Unis Bescheid; ich bin angenommen. Achja: Die Uni befindet sich auch hier, wo ich jetzt wohne. Und ich bin 21 Jahre alt.



    1., Habe ich Anspruch auf Bafög (Ich habe Bedenken, weil ich schon während der Ausbildung BAB bezog)?


    2. Wann beantrage ich Bafög? Ich wollte es jetzt direkt beantragen, weil ich an meiner Wunschuni angenommen wurde und auf jeden Fall da studieren werde. Eine Freundin meinte, man kann es erst nach dem Einschreiben beantragen. Das wäre erst am 20. September! und am 1. Oktober beginnt das Studium...


    Danke im Voraus für eure Antworten :-)

  • Wenn jetzt schon feststeht, dass du an dieser Uni zugelassen bist, kannst du den Antrag jetzt schon stellen. Die immatrikulationsbescheinigung kannst du immer noch einreichen. Man muss bedenken, dass das Antragsverfahren mehrere Wochen dauert, deswegen so früh wie möglich den Antrag stellen.


    Klausi