Auto und Bafög??

  • Hallo,
    Kann mir mal bitte einer erklären wie sich das vermögen für gegenstände zusammensetzt??


    Zum bsp hab ich lang gespart un viel gearbeitet um mir ein GTI zusammenzumeckern, un möchte wissen wieviel euro ich an bafög noch beziehen kann / darf, da ja der wert des autos mit sicherheit in die berechnung mit einbezogen wird Und wenn ja, ob es sowas wie ein verfallsdatum gibt wo man sagt wenn man diesen gegenstand länger als ... hat ist der wert irrelevant.


    MFG

  • Ja, die Differenz wären dann ja 13.000 - 7.500 = 5.500 / 12 = 458,33 anrechenbares Vermögen monatlich. Damit ist natürlich die BAföG Förderung sehr gering bzw. läuft wenn noch mehr dazu kommt, gegen 0.

  • Oh man das is deutschland, arbeitest jahrelang sparst jeden cent, gönnst dir was. Willst dich dann weiterbilden un siehst keinen cent mehr weil ich ja zu wohlhabend bin xD

  • "Ja, die Differenz wären dann ja 13.000 - 7.500 = 5.500 / 12 = 458,33 anrechenbares Vermögen monatlich. Damit ist natürlich die BAföG Förderung sehr gering bzw. läuft wenn noch mehr dazu kommt, gegen 0."


    soweit ich informiert bin, ist das so nicht ganz korrekt.


    13.000 - 7.500 = 5.500 - 5200(grundfreibetrag) = 300€


    es werden nur 300€ als vermögen angerechnet. natürlich gilt dies nur wenn nicht noch weiteres vermögen vorhanden ist.