Bitte,wer kann mir Helfen?

  • Folgende Situation:


    Ich beginne demnächst eine Ausbildung( 1 Jahr werde ich ca. 480 Euro zahlen) .Ich Lebe bei meinen Eltern. Leider ist mein Vater schwer Krank geworden und kann nicht mehr Arbeiten. Er bekommt nun Rente, aber wirklich sehr wenig, meine Mutter bekommt nun Hartz 4 ,damit sie irgendwie doch noch über die runden kommen, dann geht meine mama noch etwas Arbeiten. Nun, habe ich immer ne Kleinigkeit an Miete gezahlt. Wer kann mir sagen , ob ich das Recht auf BAföG habe oder Mietzuschuss für mein Zimmer + Wc bekommen kann???


    Ich bin für jede Antwort sehr Dankbar.


    Liebe Grüße


    Lisa

  • Ob du Anspruch auf BAföG hast, hängt von deiner Ausbildung ab. Wenn es eine betriebliche Berufsausbildung ist (mit Ausbildungsvergütung), dann gibt es kein BAföG. Wenn du noch bei deinen Eltern lebst, wird es sehr schwierig, eine Förderung zu erhalten, höchstens Hartz IV, so dass dein Bedarf gedeckt ist.


    Klausi