Schüler Bafög wo beantragen?

  • Hallo,


    ich bin 27 Jahre alt möchte eine Ausbildung zur Erzieherin machen. Bislang habe ich in meinen gelernten Beruf der Buchhändlerin gearbeitet, bin seit dem 1.07.09 nun arbeitslos. Ich habe einen eigenen Haushalt und lebe in Baden Württemberg. Meine Eltern leben allerdings in Niedersachsen.
    1. Wo muss ich den Antrag stellen, in dem Ort wo die Schule ist, oder wo meine Eltern leben?
    2. Soll ich Schülerbafög, oder Elternunabhängiges Bafög beantragen?

  • den Antrag musst Du beim zuständigen Amt am Wohnort Deiner Eltern stellen.
    Schüler BAföG wird entweder elternabhängig oder elternunabhängig geleistet. Wenn Du eine mind. 3 jährige Ausbildung hast und danach noch mind. 3 Jahre berufstätig warst wirst Du elternunabhäniges Schüler BAföG beantragen können.