gibt es einschränkungen beim bafög bei WG ?

  • Hallo:)
    Ich wohne nun seit 3Monaten mit meiner freundin zusammen.
    ich erhalte zZ den vollen Bafög satz von 414€ da ich noch bei meinen eltern angemeldet bin.
    sie fängt jetzt im oktober an zu studieren.
    können wir uns beide auf diese wohunung hier anmelden?
    gibt es irgendwelche finanziellen nachteile???


    oder sollte man es irgendwie anders machen ??


    Bitte helft mir.


    weil ich glaube, dass wenn ich mich hier anmelde könnte ich bis zu 650€ bekommen. also den allg. höchstsatz..
    das wären immerhin250€ mehr !!


    MfG


    und im vorraus danke für die hilfe :)


    p.S.: die miete ist hier warm 300€

  • Wenn du nicht mehr bei den Eltern wohnst sondern einen eigenen Hausstand betreibst, erhöht sich der Förderbetrag durch BAföG, weil alleine schon der Grundbetrag für auswärtig untergebrachte Auszubildende höher ist;)