eigenewohnunh/bafög

  • hallo
    ich fange ab august eine aubildung mit fachabitur an
    und würde deshalb gerne umzihen mein wohnort is ca.30km von meiner schule endfernd und ich wäre täglich von 6-19 (13 std.)nur für schule und schulweg unterwegs und hätte kaum zeit hausaufgaben zu machen oder zu essen :(
    info: Ich bekomm kindergeld und unterhalt(80 euro)


    nun würde ich gerne wissen ob ich gefördert werde und ob es eventuell andere/zusatz möglichkeiten als bafög gibt um einen umzug zu finanziren.