Bafög Berufliches Gymnasium 12. Klasse Umzug der Eltern

  • Hallo,
    ich besuche zur Zeit die 11. Klasse eines beruflichen Gymnasium in Hessen.
    Ende dieses Schuljahres wollen meine Eltern nach Bayern umziehen. Ich wäre dann in der 12. Klasse und soweit ich weiß, gibt es kein Berufliches Gymnasium. Ab Klasse 12 zählt beim BG Grundkurse und LK fürs Abi... wäre ich Bafög berechtigt?
    Danke schon mal im voraus:)

  • schau mal hier die § 2 Abs. 1 i.V. mit § 2 Abs. 1a BAföG


    Es muss also so sein, dass du nicht mehr bei den Eltern wohnst und die eine Strecke zur Schule vom elterlichen Haushalt nicht zumutbar wäre. Unzumutbar wäre sie, wenn sie länger al 2 Stunden dauern würde. Wenn es also diese Schulform in Bayern nicht gibt, dann bleibt ja nichts anderes übrig, als dort zu wohnen, wo du jetzt bist. Die Eltern haben dann aber auch ihren Unterhaltsanspruch zu erfüllen;)


    Klausi