Unterhaltshöhe

  • Hallo,


    ich studiere zZ (3 Semester) und hab seit ca 4 jahren Bafög bekommen. Auch schon in der Schulzeit.
    Nun sind meine eltern seit ca 2 Jahren im Ausland und ich bekomme seit einer weile kein Baög mehr. (seit WS 2008).


    Da ich aber nur ab und zu arbeiten gehe und höchstens 200€ im Monat verdiene bin ich auf meine Eltern angewiesen.


    Woher weiß ich wieviel Unterhat mir zusteht? Wie gesagt meine Eltern leben in Mittelamerika und da ist das alles etwas anders geregelt dazu kommt das sie selbständig sind und dadurch auch unterschiedlich verdienen. Gibt es einen "Pauschalbetrag"? der mir zusteht?


    Wohne seit dem ich 16 bin nicht mehr zuhause und bin jetzt 22. Erwarte in ein paar Monaten auch mein erstes Kind.


    Wäre sehr dankbar wenn mir jemand sagen könnte wieviel mir zusteht bei einem ungewissen inkommen der Eltern. (Mutter verdient nix nur mein Dad).


    Vielen Dank.

  • Ein auswärtig untergebrachter Student hat einen Unterhaltsbedarf von 640€ monatlich. Das eigene Einkommen sowie das Kindergeld werden auf den Betrag angerechnet. also 640€ - 164€ Kindergeld - 200€ Einkünfte= 276€ Restbedarf, der durch deine Eltern gedeckt werden muss.