Schüler Bafög BK

  • Hallo,


    meine Freundin besucht zZ ein 2 jähriges BK zum Erwerb der Fachhochschulreife + Schulische Ausbildung.
    Sie hat eine abgeschlossene Berufsausbildung, konnte aber wegen Krankheit diesen Beruf nicht weiter ausüben.


    Steht ihr Eltern-unabhängiges Bafög zu?
    Wie wird diese Schule anerkannt?


    Wenn wir zusammen ziehen, wie wird dann die Miete ins Bafög mtieinberechnet. 50-50, oder kann man da noch was tricksen?


    Danke!

  • tricksen und den Steuerzahleer besch.l ...
    Na tolle Wurst


    Elternunabhängiges BAföG ist nur drin wenn sie nach der Ausbildung mind 3 Jahre gearbeitet hat und die Ausbildung auch mind. 3 Jahre gedauert hat.


    BK wird gefördert mit max. 212 € abhängig vom Elterneinkommen wenn o.g. Punkte nicht erfüllt sind. Auswärtige Unterbringung d.h. erhöhter Bedarf gibts nur wenn die Schule von der Elternwohnung mind 2 Std. entfernt ist.


    Übrigens für die Miete gibts max 72 € das kannste tricksen wie Du willst da kommt nicht mehr bei raus.