Hilfe - Anspruch auf Kindergeld oder Unterhalt oder villt sogar Arbeitslosengeld?

  • Hallo zusammen,


    Ich hoffe ich Poste hier richtig und habe nichts übersehen.
    Ich habe mich schon versucht über google zu Informieren und auch die Forensuche benutzt aber konnte leider nichts finden da meine Frage glaube ich zu komplex ist.


    Hoffentlich kann mir hier jemand helfen.
    Zu meiner Lage:


    Ich bin 18 Jahre alt und bin bis vor ein paar Tagen noch in die Gymnasiale Oberstufe gegangen.
    Ich bekomme monatlich Unterhalt und Kindergeld von meinem Vater überwiesen.
    Gesamt: 470 Euro


    Jetzt habe ich vor im August bei der Bundeswehr als Zeitsoldat anzufangen und aus fehlender Motivation Hals über Kopf die Schule abgebrochen.
    Sozusagen bin ich ja jetzt solange ein "Nichts"?


    Zu meiner Frage:
    Was steht mir gesetzlich nun eigendlich noch zu?
    Habe ich jetzt noch Anspruch auf Kindergeld und Unterhalt?
    Muss ich mich bis zu meinem Dienstantritt Arbeitslos melden, und wenn was ist mit laufenden Kosten wie z.B Miete?


    Wenn ich mir einen übergangs Job suche müsste der ja genausoviel oder mehr einbringen als Unterhalt + Kindergeld damit die monatl. Kosten gedeckt sind.


    Vielleicht weiß jemand Antworten auf meine Fragen und kann mir helfen.
    Das der Schulabbruch dumm war weiß ich aber nun ist es nunmal passiert.


    Vielen Dank im Vorraus

  • Wenn du im Moment gar nichts machst, dann sind Kindergeld und Unterhalt erstmal weg. Du kannst dich bis zum Dienstantritt arbeitslos melden, jedoch wirst du kein Arbeitslosengeld erhalten, da dies eine Versicherungsleistung ist, in die vorher einbezahlt werden muss. Was du erhalten könntest, wäre vielleicht Hartz IV, jedoch dürfte sich dies auch schwer erreichen lassen, da deine Eltern in die Pflicht genommen werden.


    Klausi

  • Danke für deine Antwort, also ist das beste wenn ich mir bis August einen Vollzeitjob suche mit dem ich Miete und andere Kosten tragen kann.


    Also danke nochmal für die Hilfe auch wenn die Antwort nicht sehr erfreulich war :)