Bafög trotz keiner Klausuren?

  • Hallo.
    Ich habe zuerst 4 Semester in Deutschland studiert, dort auch mein Vordiplom gemacht. Jetzt war ich ein Semester selbst organisiert in Österreich. Wie sich aber leider zu spät rausgestellt hat, konnte ich da nicht einfach weiter studieren, sondern hätte noch 4 Klausuren nachholen müssen um dort auch mein Vordiplom zu haben.
    Zum Glück kann ich dieses Semester also noch in Deutschland eine Klausur mitschreiben. Auf jeden Fall habe ich für Österreich Bafög bekommen und wollte jetzt einmal fragen, ob das zurückgefordert wird, weil ich ja dort eientlich keine Leistung erbracht habe.
    Bzw. könnte ich jetzt noch zu einem Nachtermin eine Klausur schreiben, die aber an sich für mein Studium nichts bringt.
    Außerdem verlängert sich dadurch meine Gesamtstudienzeit nicht unbedingt, weil ich ja noch eine Klausur in Deutschland mitschreibe.
    So, ich hoffe, dass das alles einigermaßen verständlich ist und würde mich über Antwort sehr freuen.