Brauche dringend hilfe beim Erstantrag

  • Hallo! Ich bin gerade dabei meinen Erstantrag auszufüllen. Dabei geht es m,ir wahrscheinlich wie vielen. Ich bin total überfordert.
    Ich muss im Formblatt 1 die Anschrift am ständigen Wohnsitz angeben. noch befindet sich dieser bei meinen Eltern. Wenn ich dann jedoch einen Studienplatz in meiner Wunschstadt Leipzig erhalten sollte, möchte ich auch dorthin ziehen. Was trage ich n un also in die Zeilen ein? Oder lasse ich sie einfach frei?


    Ich habe auch noch eine 2. Frage. Auf jedem Formblatt soll ich ja meine Förderungsnummer eintragen. Aber die kenne ich doch gar nicht? Lass ich das also auch einfach aus?


    Wär super, wenn ihr mir weiter helfen könntet!


    LG

  • hallo,
    zu Frage 1: gib zuerst den Wohnsitz bei deinen Eltern an, und dann, wenn du eine eigene Bude hast, meldest du dem zuständigen Bafög-Amt deinen neuen Wohnsitz.
    zu Frage 2: Bei einem Erstantrag mußt du noch keine Fördernummer angeben, du hast ja noch keine.


    Bei uns hat das so immer geklappt, beim ersten Mal ist es halt noch ein bisschen verwirrend.


    alles Gute


    a.w.