Habe ich Anspruch - Sohn 43 Jahre und behindert - mit gestzlichem Betreuer

Das Forum ist derzeit geschlossen, eine Registrierung oder das Verfassen von Themen & Beiträgen sind nicht möglich.
  • Mein Sohn, 43 Jahre alt ist behindert. Er bezieht eine Rente und bekommt Kindergeld.
    Er hat einen gesetzlichen Betreuer. Er hat eine eigene Wohnung. Er ist tagsüber bei uns auf dem Hof und hilft uns auch mit. Er wird von uns voll beköstigt und gekleidet.
    Meine Frage:
    wer bekommt das Kindergeld, der gesetzliche Betreuer oder wir, die Eltern?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    G. Böhmermann

  • Welche Funktion hat der gesetzliche Betreuer und warum seid ihr es nicht als Eltern? Spontan würde ich sagen, dass der gesetzliche Betreuer das Kindergeld erhält, kenne aber nicht die Funktion des Betreuers. Lebt der SOhnemann bei ihm oder wie ist das anzusehen?


    Klausi