Elternunabhänggiges Bafoeg durch berufl. Weiterbildung???

  • Hi Leute, hier also mein Fall:


    Habe eine 3,5 Jährige Ausbildung absolviert, anschließend 7 Monate gearbeitet, dann 9 Monate Zivildienst, wieder 3 Monate gearbeitet. Zur zeit Besuche ich die Technikerschule mit dem Abschluss: Staatl. geprüfter Techniker.
    Da ich nach dieser Schulform noch ein Sudium machen möchte, wäre es für mich interressant zu wissen ob ich elternunabhängiges Bafoeg bekommen würde.


    Danke schonmal!!!

  • Nein, Du hättest nach der Ausbildung noch mind. 3 Jahre Berufstätigkeit haben müssen. Die Schulzeit für die Technikerschule zählt nicht mit.



    Gruss Andy