Kindsunterhalt bei Bafögbezug

  • Für meinen Sohn (16) zahle ich regelmäßig Unterhalt. Er möchte nach den Sommerferien eine Weiterführende Schule mit anschließendem Fachabitur absolvieren.


    Frage: Kann ich das Bafög (was er sicherlich erhält, da meine anderen 2 Söhne es auch erhalten haben) vom Unterhalt abziehen (natürlich unter Einbeziehung der 90€)?


    Wenn möglich auch die rechtliche Grundlage, §§§ usw., da meine Ex sich das sicherlich nicht gefallen läßt.


    Vielen Dank für die Mithilfe

  • bei der berechnung des bafög wird sicherlich der monatliche unterhalt zu grunde gelegt worden sein, deswegen gehe ich davon aus, dass es nicht möglich sein wird, das bafög vom unterhalt anzuziehen;)