nachzahlung

  • Hallo zusammen :D


    Folgendes : habe Bafög Anfang September beantragt, damals konnte ich jedoch nur die Steuererklärungen meiner Eltern und meine Immatrikulationsbescheinigung abgeben. Die restlichen Unterlagen, wie Mietvertrag und ein Schwerbeschädigtenausweis meiner Mutter, habe ich Mitte/Ende Oktober nachgereicht.
    Habe jetzt eine Zahlung von 500 € erhalten, also für Oktober und November...also 250 € jeweils.
    Nun meine Frage : diese 250 € können sich doch nur auf das Einkommen meiner Eltern beziehen, weil bis dato ja noch kein Mietvertrag usw von mir eingereicht wurde. Die Nachzahlung müsste also 142 € für nicht bei den Eltern wohnend + 72 € Mietzuschlag (zahle 247 € miete) betragen oder hab ich irgendwie einen Denkfehler? :confused:


    Freue mich über antworten =)
    lg Eike

  • Hast Du denn noch keinen Bescheid ?? Da sollte das alles drin stehen und wenn da Schwerbehinderung und Miete noch nicht drin sind, dann kommt sicher noch ein Änderungsbescheid, Auch das sollte in Deinem Besheid oder einem Anschreiben stehen. Also Bescheid prüfen und ggf. beim Amt anfragen wegen der nachgereichten Unterlagen