Schüler BAfög im Ausland?

  • Hei Leute


    Ich hab mal eine Frage, oder eigentlich 2 :)
    Hat man Anspruch auf SchülerBAfög wenn man eine Ausbildung im Ausland macht? Auch schon seit 2,5 Jahren im Ausland lebt, dort gearbeitet hat, aber noch keine Ausbildung von vorher hat. Sondern "nur" einen Realschulabluss.
    Ich werde wahrscheinlich kein Einkommen haben, außer ich habe die Möglichkeit am Wochenende ab und zu zu jobben.Was dann aber auch nicht auf mehr als 400 bis 500 € im Monat käme.


    Wie ist es wenn man verheiratet ist, und beide Ehepartner zeitgleich eine Ausbildung beginnen? (Beide ohne Einkommen)
    Angenommen Partner A ist deutscher Staatsbürger Partner B stammt aus einem Land außerhalb der EU & EWG. Sie sind verheiratet, leben aber weder in Deutschland noch im Heimatland von Partner B, sondern in einem europäischen Land das Mitglied der EWG ist.


    Partner B ist noch nie in Deutschland gewesen, wie gesagt nur mit einer deutschen verheiratet.


    Wie sieht es hier aus mit Anspruch auf BAfög?


    Ich hoffe ich habe meine Fragen verständlich formuliert.


    Wahrscheinlich werde ich es nicht schaffen vor morgen oder übermorgen Abend wieder reinzuschauen, würde mich aber trotzdem freuen wenn jemand antwortet. :)


    bis dann


    Gruß bayli