Habe ich bei einem Auszug von meinen Eltern einen Anspruch auf mein Kindergeld

  • Hallo zusammen,

    ich würde gerne wissen, ob ich sobald ich von meinen Eltern ausgezogen bin einen Anspruch auf mein Kindergeld habe.

    Zu mir:

    Ich bin 20 Jahre alt und habe diesen Sommer das vierte Semester abgeschlossen.

    Ich habe auch schon gegoogelt und herausgefunden, dass mir das Kindergeld grundsätzlich zusteht sobald ich ausgezogen bin.

    Mein Vater will es mir aber nicht geben. Er argumentiert, dass er schließlich meine Versicherung bezahlen muss und dass er es mir daher so gut wie nichts davon geben wird.

    Mein Vater ist Beamter und ich bin über ihn privat versichert, da das so wie ich das verstanden habe günstiger ist, als wenn ich in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln würde.

    Meine Frage ist nun, ob mein Vater mir aus diesem Grund das Kindergeld streichen darf.

    Ich bekomme bei einem Auszug auch keinen Unterhalt von meinen Eltern und nehme deshalb einen Studienkredit auf. Um in etwa berechnen zu können wie viel ich aufnehmen muss würde ich gerne wissen, ob mir das Kindergeld unter den oben genannten Umständen zusteht oder ob mein Vater es mir zu Recht nicht geben möchte.


    Vielen lieben Dank für eure Hilfe

    Ganz liebe Grüße

    anna234