Bafög Pflichtig als Stiefmutter

  • Hallo zusammen,

    ich habe da mal eine Frage:

    Mein Mann hat eine 17 jährige Tochter die bei der Mutter lebt. Und einen 20 jährigen Sohn der bei uns lebt und eine Ausbildung macht. Mein Mann zahlt schon 300 Euro Unterhaltsvorschuss für die Tochter von seiner kleiner Erwerbsminderungsrente (ca. 850 Euro) aufgrund seines bezahlten Wohneigentums womit man Ihn zahlungsfähig gerechnet hat. Und mit dem Argument das ich Ihn mit Unterhalt unterstützen muss. Was ich ja sowieso schon zwangsläufig muss!!! Ich bin nur die Stiefmutter und erwerbstätig. Muss ich bzw. er auch nochmal Bafög zahlen?