BAföG duales Studium (Arbeitgeber bezahlt Studiengebühren)

  • Hallo zusammen,


    besteht eine BAföG Berechtigung auch dann, wenn der Arbeitgeber (im Rahmen eines dualen Studiums) die monatlichen Studiengebühren von ca 600€ übernimmt und man somit keine Einkünfte hat? Oder muss man die Studiengebühren angeben? Man bezahlt sie ja eigentlich nicht


    Vielen Dank vorab