Bafög bei Schulicher Ausbildung, trotz Einschreibung an Uni - Ergotherapie Ausbildung in Osnabrück

  • Schönen guten Tag liebe Community,


    Ich habe nun im August eine Ausbildung zum Ergotherapeuten im Rahmen einer schulichen Ausbildung in Osnabrück angefangen. Da es sich hierbei um eine Vollzeit Ausbildung handelt, würde ich gerne BAfög beantragen.

    Den Antrag hatte ich bereits losgeschickt, nur fehlte noch meine Exmatrikulation der Uni, ich ging davon aus, dass es voraussetzung ist, dass ich ausgeschrieben bin, damit ich BAfög erhalte.

    Doch nachdem ich mit dem zuständigen mitarbeiter noch einmal telefoniert habe, sagte dieser mir, hätte ich mich ausgeschrieben, würde ich den Bafög Anspruch verlieren.


    Nun soll ich vorweisen, dass ich neben der Schulichen Ausbildung, dem Studium nachgehen, und den vorlegen wie ich das Zeitlich unter einen "Hut" bekomme. Mit Stundenplan, etc.


    Habe ich das soweit richtig verstanden, bzw wurde ich da richtig informiert?

    Heißt jemand der sich Exmatrikuliert bzw ein abgeschlossenes Studium hat, verliert den Anspruch auf Schülerbafög?


    Liebe Grüße, Nils