elternunabhängiges Bafög dank Ehe/Heirat oder eingetragener Partnerschaft

  • Hallo,

    Ich bin 20 Jahre alt und studiere im dritten Semester (bzw. war ich die ersten zwei Semester noch in einen anderen Studiengang eingeschrieben, habe aber bereits die Lehrveranstaltungen für meinen jetzigen Studiengang besucht).

    Vor Beginn des Studiums habe ich einmal den Bafög-Rechner für elternabhängiges Bafög verwendet und meine Eltern verdienen eindeutig zu viel, damit ich einen Anspruch darauf habe.

    Nun habe ich auf mehreren Internetseiten gelesen, dass man ein Recht auf elternunabhängiges Bafög habe, sobald man verheiratet oder in einer eingetragenen Partnerschaft ist.

    Allerdings habe ich diese Info auf der offiziellen Seite von Bafög nirgends nachlesen können oder wiedergefunden.

    Mein Freund studiert auch und wenn ich mit ihm eine eingetragene Partnerschaft eingehe, erfülle ich dann die Voraussetzungen für elternunabhängiges Bafög oder nicht?


    Schon mal vielen Dank vorab für Eure Hilfe!