Bekomme ich BaföG wenn ich auf dem Berufskolleg bin

Das Forum ist INAKTIV
  • - Registrierung nicht möglich
  • - Erstellen von Themen / Beiträgen nicht möglich
  • Hay Leute,


    Ich bin auf dem Berufskolleg für Technik und Medien in Ludwigsburg. Ich bin 18 Jahre alt und wohne noch bei meinem Vater da meine Eltern geschieden sind.


    Nun meine Frage:
    Kann ich BaföG beantragen, obwohl ich noch bei meinem Vater wohn und auf ein Berufskolleg gehe.
    Denn es heißt ja: wer auf eine höhere Fachschule, also das BK, geht bekommt vom Staat das BaföG gestellt und muss es nicht zurück zahlen.


    Nun bin ich mir unsicher, was stimmt jetzt?? Kann ich SchülerBaföG beantragen ohne es später zurück zu zahlen oder wie sieht es aus?



    Schreibt mir mal damit ich bescheid weiß ;-)
    Also freu mich uf eure Antworten

  • Du kannst Schüler BAöfG beantragen, wenn Du die Absicht hast beide Jahre des BK zu machen. Das musst du bei einem Antrag schriftlich erklären. Dann spielt auch noch das Einkommen beider Elternteile im Jahr 2006 eine Rolle. Aber grundsätzlich ist das BK förderungsfähig -bei Besuch von 2 Jahren-


    Gruss Andy