Ausbildung beginnt am 31.08.2020. Habe ich Anspruch auf Wohngeld?

  • Hallo zusammen,


    bald beginnt meine Ausbildung und ich kann weder Bafög noch Berufsausbildungsbeihilfe beantragen. Also bleiben mir nur noch Leistungen vom Jobcenter oder Wohngeld übrig.

    In meinem Fall ist das vielleicht auch etwas schwieriger zu beantworten, da meine Mutter Leistungen nach dem SGB ll bezieht.

    Ich habe mich auch kurz bei meiner Stadt darüber erkundigen wollen, aber leider geht keiner an das Telefon.

    Außerdem verdiene ich monatlich ein Bruttogehalt von 784,89€ und die gesamten Mietkosten belaufen sich auf 652,70€ zusammen.

    Kann ich also Wohngeld beantragen, bzw habe ich Anspruch darauf?

    Wenn ja müsste das mein Elternteil für mich beantragen, da wir ja eventuell ein Mischhaushalt bilden würden?



    Im folgenden ist nochmal die Miete von meiner Mutter und mir kurz aufgelistet.


    Ich Mutter

    Grundmiete:210,85,-210,85,-
    Heizkosten:40,75,-40,75,-
    Nebenkosten:75,50,-75,50,-


    lg