Wohngeld durch Kurzarbeit. Bitte Hilfe

  • Hallo zusammen !

    Ich brauche eure Hilfe . Werde ich froh wenn jemand antworten .

    Ich überlege ob ich für Wohngeld ( Lastenzuschuss ) beantragen kann .

    Ich nehme nur Kindergeld und Familiengeld . Für Kinderzuschlag habe ich gemeldet aber weiss ich nicht ob das klappt. Der Mann arbeitet nur .

    Die letze Einkommen beim Kurzarbeit sind 1762 Euro .

    Wir zahlen Kredit 667 Euro und Hausgeld 168 Euro . Strom ist zusätzlich 63 Euro pro Monat. Gibt es Sinn zu beantragen ? Und soll ich viele Nachweise schicken ? Was ist wichtig als Nachweis im Coronazeit ?


    :rolleyes::/

  • Hallo,


    wie viele Personen leben im Haushalt? Wie alt sind die Kinder?

    Bitte den Kredit in Zinsen und Tilgung aufteilen?

    Wie hoch sind die Heizkosten?


    Wie hoch war das Brutto- und Nettoeinkommen deines Mannes vor der Kurzarbeit?

    Wie hoch ist sein Brutto- und Nettoeinkommen derzeit?

    Wie hoch ist das Kurzarbeitergeld?

    Wie lange wird die Kurzarbeit voraussichtlich dauern?


    Viele Grüße