wohngeld


  • Hello, I want to have information about housing allowance that I have read everywhere. It is too confusing to understand whether we are entitled to the benefits or not. I work with a gross income of 3000 euros and net 2247, my husband is unemployed and looks after two children aged 18 months and 3 months. Where do we stand with the housing allowance and the child supplement?

    Our basic rent is 750 plus additional costs make the total rent of 930 per month.

    Thanks a lot


  • Hallo, danke für die Antwort, ich lebe in Deutschland und wenn du auf Deutsch antwortest, ist das kein Problem. Bitte antworte auf Deutsch.

    Hallo, ich hätte gerne Informationen über Wohngeld, die ich überall gelesen habe. Es ist zu verwirrend zu verstehen, ob wir Anspruch auf die Leistungen haben oder nicht. Ich arbeite mit einem Bruttoeinkommen von 3000 Euro und netto 2247, mein Mann ist arbeitslos und kümmert sich um zwei Kinder im Alter von 18 Monaten und 3 Monaten. Wo stehen wir mit Wohngeld und Kindergeld?


    Unsere Grundmiete beträgt 750 zzgl. MwSt. Die Gesamtmiete beträgt 930 pro Monat. Unsere Stadt ist in Level 4.


    Und ich wollte noch ein paar Infos hinzufügen, dass mein Job in zwei Monaten endet, dann bekomme ich nur 60% meines aktuellen Gehalts. Könnten Sie mich bitte in Bezug auf Kinderzuschlag und Wohngeld anleiten?

    Vielen Dank

  • Hallo,


    bitte entschuldigt, dass ich nicht mehr geantwortet habe.

    Ich gehe davon aus, dass ich euch aufgrund der Sprachbarriere nicht wirklich helfen kann.


    Zum Kindergeld hatte ich euch oben Informationen und den Antrag auf englisch verlinkt.

    Direkt danach fragst du wieder "wo stehen wir mit Kindergeld".

    Das lässt mich vermuten, dass es nicht um den Antrag an sich geht, sondern dass ihr mit der Familienkasse ein Problem habt. Mit einem 18 Monate alten Kind müsstet ihr eigentlich längst Kindergeld beziehen.

    Hier müsste man klären, woran der Kindergeldantrag bisher gescheitert ist.


    Zum Wohngeld und Kinderzuschlag kann ich euch keine Informationen auf englisch verlinken.

    Kindergeld ist von den genannten Leistungen am einfachsten zu beantragen. Wenn es dort schon Probleme gibt, sehe ich keine Chance euch bei Wohngeld und Kinderzuschlag weiterhelfen zu können.


    Ich würde euch empfehlen, mit allen Unterlagen (Schriftverkehr mit der Familienkasse etc.) zu einer Beratungsstelle vor Ort zu gehen. Idealerweise zu einem Berater, der auch eure Muttersprache spricht.


    Viele Grüße