Schülerbafög und Erasmus* Gelder

  • Hallo!


    Ich befinde mich in der Ausbildung zur Erzieherin, besuche also eine Fachschule für Sozialpädagogik in Niedersachsen. Nun habe ich die Möglichkeit, finanziert über Erasmus+ Gelder der Schule, mein erstes Praktikum (7 Wochen) in einer Einrichtung im Ausland zu absolvieren. Nun habe ich aber Angst, dass mir das Geld auf mein Schülerbafög angerechnet wird. Ich muss aber meine Wohnung in Deutschland weiter bezahlen und es könnte ein bisschen knapp werden, wenn ich kein bzw. weniger Bafög bekomme.

    Hat einer das schon mal gemacht und kann mir sagen, wieviel des Geldes angerechnet wird oder ob überhaupt? Ich habe gesehen, dass es beim Studi Bafög wohl gar nicht angerechnet wird.


    Brauche wirklich dringend eine Info, weil ich mich demnächst entscheiden muss, ob ich ins Ausland will oder nicht.


    Danke!

    Chrispi