Bafög BOS Bayern

  • Hallo,

    bräuchte nochmals Hilfe. Und zwar geht es darum meine Tochter möchte jetzt nach der Erstausbildung(Schulisch) auf die BOS. Wie verhält es sich da mit der Förderung. Ich habe jetzt schon rausgefunden, dass sie elternunabhängig gefördert wird wenn sie die Vorklasse nicht macht. Was wäre aber wenn sie die Vorklasse macht. Da meine Tochter 2 Kinder hat, war sie vor Beginn der schulischen Erstausbildung 4,5 Jahre in Elternzeit. Dann kommen die 3 Jahre schulische Erstausbildung dazu. Ich hab jetzt zwar bei einer Hotline angerufen aber ich komm da nicht wirklich klar weil die irgendwie immer nur die Zeit vom Elterngeldeinkommen rechnen. Aber es gibt doch diese 5 Jahresfrist mit Kindererziehung bei elternunabhängigen Bafög ????

  • Der Vorklasse der BOS Bayern wird elternabhängig gefördert (vgl. Tz 2.1.13 BAföGVwV). Es sei denn, deine Tochter erfüllt die Voraussetzungen für elternunabhängige Förderung nach § 11 Abs. 3 BAföG.


    Da meine Tochter 2 Kinder hat, war sie vor Beginn der schulischen Erstausbildung 4,5 Jahre in Elternzeit.

    Aber es gibt doch diese 5 Jahresfrist mit Kindererziehung bei elternunabhängigen Bafög ????


    Ja, aber wenn es bei deiner Tochter nur 4,5 Jahre sind, erfüllt sie die o.g. Voraussetzung nicht. War sie vor der Kindererziehung berufstätig?


  • Nein davor war sie nicht berufstätig, also ist es jetzt nicht so, dass die 4,5 Jahre zählen plus die 3 jährige Ausbildung. Wobei sie ja auch trotzallem während ihrer Ausbildung ja auch ihre Kinder weiter erzogen hat. Sorry aber ich kenn mich echt nicht mit den ganzen Paragraphen aus.