Wohngeldbescheid verzögerung

  • J ich habe beantrag am 21.01 wohngeld , im Januar war letze monat die uns auch alg2 bezogen haben. Ab heute Jobcenter hat noch nicht das erstattungs anspruch gegenuber Wohngeldstelle mitgeteilt, deswegen kann Wohngeldstelke nicht uns Bescheid erstellen. Jobcenter warten gesetzanderung uber Familiengeldgesetz nur dann kann erstattungsanspruch anrechnen nur fur monat (01.19) und an die wohngeldstelle mitteilen. Hier meine frage: ist dass normal dass ich keine wohngeld bekommen kann weil die behorden ( Jobcenter) wissen nicht wie mit bereit angerechnet familiengeld laufen sollten? Wohngeldstelle hat gesagt dass corschuss geben uns nicht und muss ich nur geduld haben bis wann Jobcenter alle unterlagen komplet schicken!

  • Hallo,

    aber ist dass eine forum oder was, ich warte eine antwort

    Das hier ist ein Forum. Was aber nicht bedeutet, daß Du automatisch eine Antwort bekommst. Vor allem dann nicht, wenn Du nicht mal grundsätzlich die Netiquette einhälst und dann auch nicht in der Lage bist, eine einfache Fragen so zu stellen, daß man sie auch begreifen kann.


    Hast Du also im Januar Wohngeld und gleichzeitig ALG II erhalten? Oder um was geht es eigentlich?


    Gruß!