Schüler BaföG Erhöhung durch Auszug

  • Hallo,

    ich ziehe zum 1.3. mit meiner Cousine zusammen. Ich beziehe seit August 2018 Schüler BaföG von 197€ monatlich. Ich mach derzeit eine Schulische Ausbildung & bekomme das BaFög für Berufsfachschulklassen, die in einem zumindest zweijährigen Bildungsgang einen Berufsqualifizierenden Abschluss vermitteln, wenn der Besuch keine abgeschlossene Berufsausbildung voraussetzt. Mir wurde schon gesagt das mein Bafög sich um 273€ mtl. erhöht. Jetzt zu meiner Frage: Bekomme ich die Erhöhung auch, wenn ich nicht der Alleinige Mieter bin ? Ich habe nämlich heute den Mietvertrag bekommen und da stehen ja beide Namen mit drin. Ich wollte jetzt meinem Sachbearbeiter meinen Mietvertrag schicken, damit ich vielleicht noch am 1.3. mein erhöhtes Bafög bekomme. Was meint ihr, ist das egal ob ich nicht alleine die Miete zahle oder bekomme ich diese Erhöhung nur wenn ich alleiniger Mieter bin ?


    Danke schonmal