Leistungsnachweis nach 4. Semester krankheitsbedingt aufschieben

  • Hey ich habe da eine Frage an euch,
    ich komme jetzt ins 5. Semester, weshalb der Leistungsnachweis fällig wird. Krankheitsbedingt habe ich aber nicht die nötigen Credit Points erreicht. Ich habe auch ein Attest von meinem Hausartzt, dort steht ich war "aus gesundheitlichen Gründen vermindert belastbar und war seit dem letzten Jahr daher eingeschränkt leistungs- und studierfähig". Konkret geht es um das Winter Semester 2017/18 und das Sommer Semester 2018.
    Bisher haben meine Recherchen ergeben, dass ich das Attest und ein formlosen Schreiben zum Bafög Folgeantrag beilegen soll. Nur was soll ich da reinschreiben? Ich würde nur ungern die genauen Gesundheitlichen Probleme schildern. Das Problem ist auch nicht das ich krankheitsbedingt nicht an Klausuren teilgenommen habe, sondern das ich teilweise Klausurzulassungen nicht bekommen habe oder krankheitsbedingt nicht optimal für die Prüfung vorbereitet war. Generell habe ich die letzten zwei Semester schon Creditpoints gesammelt, nur halt weniger als nötig. Ich bin mir außerdem nicht sicher ob das Formblatt 5 mit negativen bescheid mit senden muss.

    Vielen Dank für eure Zeit und viele Grüße