Lehramtsstudium

  • Hallo liebes Bafög-Forum,


    ich habe vom Wintersemester 2016/2017 bis zum Sommersemester 2017 2 Semester Geschichte studiert und bin dann zu Politikwissenschaften gewechselt. Auch das habe ich nun 2 Semester studiert und dabei durch ehrenamtliche Arbeit aber gemerkt, dass mir die Arbeit mit Kindern sehr liegt und ich gerne Lehrer werden möchte.

    Das funktioniert allerdings nur, wenn ich einen so genannten polyvalenten 2-Fach-Bachelor mit Lehramtsoption studiere.

    Deshalb werde ich meine Umschreibung in einen solchen Studiengang beantragen. Aufgrund meiner Studienleistungen kann ich jeweils ins 3. Fachsemester eingestuft werden, sodass sich meine Regelstudienzeit nicht weiter verlängert.


    Denkt ihr es macht in Bezug auf meinen Bafög-Anspruch einen Unterschied, welches der beiden Fächer ich als 1. Fach im 2-Fach-Bachelor (beide jeweils 50%) wähle?


    Vielen Dank schonmal