BAföG mit 40 nach Abitur auf dem 2. Bildungsweg?

  • Hallo allerseits,


    40 Jahre alt,

    2014 - Abitur nachgeholt,

    2014 - '16 - Umschulung zum Mediengestalter (IHK).

    Studienwunsch: Kommunikationsdesign


    Ich habe gelesen, dass nach der Erlangung des Abiturs auf dem 2. Bildungsweg, bei umgehendem Studiumanfang, Anspruch auf BAföG bestehn kann. In meinem Fall habe ich einen zweijährigen Umweg über die Umschulung gemacht und auch danach, 2 Jahre bei der Jobsuche verstreichen lassen. Besteht eine Chance, dass ich noch gefördert werde, falls ich mich zu einem Studium an der HS-Düsseldorf im WS 2019 entschließe?

    Thomas

  • Hallo,


    Deine Chancen sehen eher schlecht aus, da BaföG in Deiner Altersklasse nur bei einem nahtlosen Übergang zwischen Erlangung der Hochschulreife und Studium, geleistet wird. Dies ist bei Dir nicht der Fall.


    Aber Du solltest sicherheitshalber eine Vorabfrage beim zuständigen BaföG-Amt stellen.


    Gruß!