Elternunabhängiges BaföG – Masterstudium – 3 Jahre Berufstätigkeit – Arbeit Ausland

  • Hallo zusammen,
    da ich beabsichtige in 2-3 Jahren ein Masterstudium aufzunehmen und interessiere ich mich stark für den Punkt der Förderung durch elternunabhängiges BafäG, dass studierenden zur Verfügung gestellt wird, die nach ihrem Bachelor (in meinem Fall Diplom) mind. drei Jahre berufstätig waren.
    Ich werde die meiste Zeit (zwei von drei Jahren) im Nicht-EU-Ausland beschäftigt sein, kann dies jedoch über Arbeitszeugnisse und mexikanische Lohnabrechnungen nachweisen.
    Ist die Tätigkeit im Ausland problematisch? Ich konnte hierzu keine Einschränkungen finden, jedoch auch keine 100-prozentige Bestätigung und wäre über Hilfe oder evtl. sogar Erfahrungen sehr dankbar.


    Beste Grüße,
    Andreas