Erhöhung Azubivergütung

  • Hallo rekado,


    viel Spass weiterhin in der Ausbildung.
    Empfehle doch das Forum weiter:cool:


    dms
    PS: evtl sagst du noch deiner Fachanwältin bescheid, wie es ausgegangen ist


    Der Fachanwätin habe ich das schon gesteckt, die war ganz kleinlaut....:p. Das Forum werde ich definitv weiter empfehlen!!

  • So, habe heute der Bundesagentur für Arbeit die Erhöhungsbeträge bekannt gegeben.


    Kurzes und letztes Update :D :


    Die haben auf die Info ein wenig genervt reagiert, so als wenn die etwas verärgert über diese Situation sind, dass sie aufgrund der gesetzliches Regelung nichts machen können. Der Tenor lautet, ich solle doch nicht weiter zu diesem Thema schreiben, die BAB bleibt so bestehen. Ich habe ja nur die Höhe der neuen Ausbildungsvergütung mitgeteilt, damit mir da keiner später vorwerfen kann, ich hätte das melden müssen, man weiß ja nie...


    Egal, ich möchte mich abschließend nochmal ganz dolle bedanken für diese wirklich sehr kompetente Beratung :cool:

  • Kurzes und letztes Update :D :


    Die haben auf die Info ein wenig genervt reagiert, so als wenn die etwas verärgert über diese Situation sind, dass sie aufgrund der gesetzliches Regelung nichts machen können. Der Tenor lautet, ich solle doch nicht weiter zu diesem Thema schreiben, die BAB bleibt so bestehen. Ich habe ja nur die Höhe der neuen Ausbildungsvergütung mitgeteilt, damit mir da keiner später vorwerfen kann, ich hätte das melden müssen, man weiß ja nie...


    Egal, ich möchte mich abschließend nochmal ganz dolle bedanken für diese wirklich sehr kompetente Beratung :cool:


    Hallo,
    kein Problem.
    Und wegen der Verärgerung der BAB-Bearbeiter,


    Hallo,
    ich hoffe, du hast die Veränderung gleich mitgeteilt und nicht nur nachgefragt.
    Warten wir die Antwort ab.


    dms


    vielleicht verstehst Du das mal, wenn Du "erwachsen":rolleyes: bist.


    ...
    Die haben auf die Info ein wenig genervt reagiert, so als wenn die etwas verärgert über diese Situation sind,....Der Tenor lautet, ich solle doch nicht weiter zu diesem Thema schreiben, die BAB bleibt so bestehen. .....
    Egal, ich möchte mich abschließend nochmal ganz dolle bedanken für diese wirklich sehr kompetente Beratung :cool:


    dms


  • Mein Chef hat ein müdes Lächeln auf den Lippen gehabt, als ich ihm sagte, dass er wohl noch "grün hinter den Ohren" :rolleyes: sei. Er hat mir nämlich diese Vorgehensweise vorgeschlagen, da ich, wie oben schonmal erwähnt, meinen Fokus auf die Ausbildung legen wollte und im Falle einer negativen Antwort (Nichts ist unmöglich) keinen Nerv auf eine rechtliche Auseinandersetzung mit der BA gehabt hätte. Und wie war doch gleich die Sache mit dem Elefanten... und der Mutter der Porzellankiste? Vorsicht ist auch meine Devise und ich finde das eigentlich schon ziemlich erwachsen :rolleyes: Aber da hat wohl jeder eine andere Sichtweise auf die Dinge....


    Trotzdem nochmal Danke und macht weiter so..


    Euer Küken ;)

  • Naja,


    aufgrund der hier gegebenen Informationen hätte dann meine einzige Anfrage wie folgt gelautet:



    1 Anfrage und gleichzeitig Meldung und deine Vorsichthaltung ist berücksichtigt


    dms

  • Stimmt, das hätte ich auch so formulieren können, klingt gut :)


    Ich werde es künftig beherzigen und gleich alle möglichen Szenarien, die sich ergeben könnten in einem Brief verfassen, um "Belästigungen" zu vermeiden... :rolleyes:


    So, nun ist es auch gut, macht weiter so, ich werde euch definitiv weiter empfehlen :D