Schülerbafög, warten auf eine Antwort

Das Forum ist INAKTIV
  • - Registrierung nicht möglich
  • - Erstellen von Themen / Beiträgen nicht möglich
  • Hallo, ich habe vor ca 8 Wochen Bafög beantragt, für eine Schulische Ausbildung, die allerdings erst im November beginnt.
    Es sind sämtliche Unterlagen abgegeben wurden. Mir wurde erzählt, dass der Bescheid normal erst ende Okt rausgeschickt wird.
    Meine frage:
    Wird der Antrag aber gleich bearbeitet? also könnte ich,wenigstens vorher schon Telefonisch erfragen, ob ich auch Bafög bekomme?



    Wo ich den Antrag abgebeben habe, konnten die mir keine wirkliche Auskunft geben.



    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.


    lg

  • Hallo, ich habe vor ca 8 Wochen Bafög beantragt, für eine Schulische Ausbildung, die allerdings erst im November beginnt.
    Es sind sämtliche Unterlagen abgegeben wurden. .....


    lg


    Hallo,
    ich frage mich, welche Schule Dir heute schon die Teilnahme an einer Ausbildung bestätigt,
    welche erst im November beginnen soll.


    Muss da nicht Formblatt Nr. 2 ausgefüllt mit abgegeben werden? -
    du sagst ja, dass alle Unterlagen abgegeben wurden.


    dms

  • Hallo,


    Zitat

    Es ist neu,dass man schon vor Beginn der Ausbildung die Bescheinigung ausfüllen lassen muss!


    Das ist nicht neu, sondern normal. Aber dennoch ist der Einwand von dms durchaus berechtigt: 7 Monate vor Ausbildungsbeginn kann/wird eigentlich keine Schule eine Schulbescheinigung ausstellen.


    Gruß!

  • Die Schulen dürfen die Bescheinigungen erst nach Beginn der Ausbildung ausstellen.
    Solange allerdings die Bescheinigung nicht beim BAföG Amt liegt, kann das Amt auch nichts bearbeiten. Manche Ämter bereiten alles vor, damit es schneller geht, sobald F2 vorliegt. Aber ob dein Amt dazu gehört, kann dir auch nur dein Amt sagen.
    Abschließend kann erst bearbeitet werden, wenn auch F2 vorliegt und dann wird es zum Ausbildungsbeginn garantiert kein Geld geben. Im November kannst du F2 abgeben, danach erfolgt die abschließende Bearbeitung. Wenn du Glück hast, ist Ende November Geld auf dem Konto.
    Und in der Zwischenzeit wirst du auch nichts vom Amt hören.