Fach und Uni wechseln-Vorgehen bei neuem Antrag

  • Hallo ihr Lieben,


    Ich bin Lea und studiere im zweiten Semester Politikwissenschaften. Ich beziehe momentan den Höchstsatz Bafög ( 422€) und wohne bei meinen Eltern. Nun möchte ich gerne Wirtschaftswissenschaften an einer anderen Uni in einer anderen Stadt studieren .
    Wie muss ich nun richtig vorgehen ? In den Foren liest man ja immer man muss den Wechselwunsch sofort dem Bafög-Amt mitteilen,aber dann habe ich ja keinen Anspruch mehr für mein derzeitiges Politik-Studium.


    Zudem muss ich ja bald einen neuen Bafög-Antrag beim neuen Studentenwerk stellen in der anderen Stadt . Woher erfahren sie dann,dass ich einen Fachrichtungswechsel vorgenommen habe ?
    Muss ich dann wieder den neuen Erstantrag abgeben oder wie? Ich habe ja schon für die 2 Semester Bafög bezogen,dann passte der Begriffe erstantrag nicht.oder?


    Ich möchte auf jeden Fall kein Geld verlieren, deswegen bin ich skeptisch meinen Wechselwunsch jetzt meinem Derzeitigen Studentenwerk Mitzuteilen


    Ich danke euch :)