Werbungskosten bei Umschulung

  • Hallo zusammen,


    Ich bin momentan am überlegen ob ich für mein Bafög eine Einkommensaktualisierung für das Einkommen von meiner Muter stelle, dazu habe ich allerdings noch ein paar Fragen.
    Zunächst erstmal was sie aktuell macht, sie macht eine Umschulung zur Erzieherin, bekommt dort etwa 650€ bezahlt und zusätzlich noch etwa 500€ ALG 1 und oben drauf auch noch die Fahrtkosten bezahlt. Vom Arbeitsamt hat sich auch so einen Bildungsgutschein bewilligt bekommen, daher bekommt sie wohl die Fahrkosten überhaupt erstattet.
    Ok nun zu den Fragen:
    1. Kann sie eine Entfernungspauschale geltend machen, obwohl sie ihre Fahrtkosten erstattet bekommt? Die Entfernungspauschale würde bei 20 Tagen im Monat 300€ betragen, der Preis für die Fahrkarten liegt bei etwa 80€.
    2. Wenn sie die Entfernungspauschale als Werbungskosten absetzen kann, reduziert das auch das anrechenbare Einkommen für meinen Bafög Bedarfssatz?


    Achja noch zu meiner Position ich bin momentan im Erstudium in einem Bachelor Studiengang.