Abbruch Weiterbildung - was zurückzahlen?

  • Hallo liebe Foren Gemeinde,
    einmal zur Situation:
    Ich befinde mich momentan in einer Vollzeit Weiterbildung, im 2 Semester.
    Habe ein sehr interessantes Job Angebot erhalten, welches ich gerne wahrnehmen würde.
    Die Weiterbildungstätte hat eine Kündigungsfrist , welche im März auslaufen würde (Maßnahmegebührenmüssten dann bis März noch ggezahlt werden)
    Jedoch würde ich schon ab dem 01.11. dem neuen Job nachgehen wollen und dem Unterricht nicht mehr beiwohnen,obwohl der Vertrag noch bis März 15 läuft.
    Müsste ich in diesem o. g. Fall alle Gebühren zurück zahlen inklusive des Vorschusses?
    An der Hotline könnte mir leider niemand diese Frage konkret beantworten.


    Vielen Dank!


    Gruß


    Andre