Wie wird Meister Bafög berechnet, wenn ein Dritter die Lehrgangskosten übernimmt?

  • Neben meiner Arbeit absolviere ich z. Z. einen Meisterlehrgang (also in meiner Freizeit). Folgender Sachverhalt. Die Lehrgangskosten/das Lehrgangsentgelt werden von einem Fonds, vom Bafögamt und vom mir entrichtet.
    Beispiel:
    Lehrgangsentgelt: 620 €
    Literatur und Prüfungsvorbereitung 75,70 €
    IHK Prüfungsgebühren: 102 €
    Rechnungsbetrag: 797,70 €
    Davon Förderung Fonds: 577,70 €
    Zahlbetrag/Eigenanteil: 220 €
    Ich benötige dringend die Information, in welcher Höhe das Bafögamt den Lehrgang hätte fördern müssen (220 € davon 30,5 % (Bafögamt?).