BAföG Rückzahlung bei Promotionsstipendium und Minijob

  • Hallo,
    ich habe eine Frage bezüglich der Rückzahlung.
    Ich bekomme ein Promotionsstipendium in Höhe von 950€, muss mich davon aber selbst für 140 euro krankenversichern.


    Mit 950 Euro bin ich ja unter der Grenze, also müsste ich erstmal nix zahlen.
    Wie sähe das aber aus, wenn ich einen 450 Euro Job zusätzlich machen würde? Daurch müsste ich auf jedenfall auch mehr Krankenkasse zahlen (15% vom Stipendium+Nebenjob).


    Ich hoffe, mir kann jemand helfen.



    Beste Grüße!