Kindergeldanspruch nach Wiederaufnahme einer Ausbildung?

  • Hallo,


    ich beziehe, nachdem ich 2012 eine Ausbildung abgebrochen habe kein Kindergeld mehr.
    Seit August 2013 befinde ich mich allerdings wieder in einer Ausbildung und frage mich nun ob ich Anspruch auf Kindergeld, bzw. sogar auf eine Nachzahlung des Kindergeldes habe. Ich bin 23.


    Für Antworten wäre ich sehr dankbar.


    MfG

  • Vielen Dank schonmal für die schnelle Antwort.


    Ich gehe nicht davon aus, dass ich z.B. im Internet ein Formular finden werde, dass eine Nachzahlung mit einschließt.


    Ich denke auch nicht, dass nach normalem Kindergeld Antrag, die Familienkasse selbst eine Nachzahlung veranlässt.


    Also wäre es vermutlich das Beste einfach mal zur Familienkasse zu fahren, nehme ich an? (trotz furchtbarer Öffnungszeiten)


    MfG

  • Hallo,


    Zitat

    frage mich nun ob ich Anspruch auf Kindergeld


    Nein.


    Zitat

    Ja, hast du. Stelle einfach deinen Antrag, mit Nachzahlung eingeschlossen.


    Falsch.


    Wenn überhaupt, haben nur die Eltern einen Kindergeldanspruch.


    Zitat

    Also wäre es vermutlich das Beste einfach mal zur Familienkasse zu fahren, nehme ich an?


    Ja - aber Deine Eltern müssen da hin, nicht Du. Es reicht auch ein normaler schriftlicher Antrag mit einem formlosen Antrag auf Gewährung von rückwirkenden Leistungen.


    Gruß!