BaFög Summe richtig errechnet ??

  • Hallo


    Ich habe mal den Bafög Rechner bedient. Würde mir gerne ein Absicherung holen ob ich da alles richtig berechnet habe.


    Beginn: August 2014
    Art: Elternunabhängig
    Ausbildungsart: Abendgymnasium
    Schulgeld: keins


    Wohnsituation: alleine
    Krankenversicherung: selbst versichert
    Pflegeversicherung: beitragspflichtig (?)
    Eigenes Einkommen: Ja ! (450 Euro job)
    Eigenes Vermögen: keins
    Familienstatus: ledig
    Kinder: keine


    Bewilligungszeitraum: 24 Monate (max 18 ?)


    Bruttoeinkommen während des gesamten Zeitraums:
    8100 .- Euro


    BaFög-Anspruch: 611,00.-



    Was mir der BaFög-Rechner anzeigt:

    [Blockierte Grafik: http://s1.directupload.net/images/140711/ovgtlte6.jpg]


    Stimmt das soweit alles ? Kann ich in etwa von der Summe ausgehen ??


    Gruß
    Rob

  • Hey !


    Danke für die schnelle Antwort !
    Da ich schon Fachhochschulreife habe steige ich direkt ins 3. Semester ein und kann dann Bafög beantragen :)
    Familienversicherung geht nicht da diese Privat ist und ich in einer gesetzlichen sein muss.


    Hätte echt nicht gedacht, dass das so viel ist... Da verdoppelt sich ja mein Einkommen :)
    Und Krankenkasse als Schüler muss ich auch nur noch 1/3 des Beitrags zahlen...


    Das kommt mir nachdem ich nun drei Monate je 180.- Euro nachzahlen muss gerade recht :)


    Ist es auch möglich im 3. / 4. / 5. Semester BaFög zu beantragen und im 6. dann nicht mehr ?
    Das ganze also um ein Semester vor zu verlegen ?