Auto und Autokredit im Antrag erwähnen?

  • Hallo Leute,
    ich habe eine 3 jährige duale Ausbildung hinter mit. 2005 habe ich mir ein Auto gekauft und zahle es monatlich in Raten ab. Werde noch einige Jahre abbezahlen müssen. Ab Oktober studiere ich nun an einer Hochschule und wollte Bafög beantragen.


    Nun wollte ich fragen ob ich das irgendwie mit angeben muss dass ich noch ein "Kredit" des Autohändlers abbezahlen muss. Vielleicht Formblatt 1 Zeile 109? Und wird das irgendwie negativ angerechnet? Denn eigentlich ist es ja ein Vermögen aber andererseits muss ich dafür ja noch blechen?


    Wäre für eure Antworten dankbar!


    Gruß

  • hmm...die frage ist ja, ob man das überhaupt eintragen sollte. ich weiß jetzt nicht, wie du den wagen finanziert hast aber in der regel finanzieren schüler und studenten schon den großteil eines fahrzeuges, so dass es sich nicht auswirkt.


    du hast zwar das vermögen "unterm hintern", es gehört aber der bank. ich würde mal beim zuständigen amt anrufen und fragen, wie das zu handhaben ist und ob es überhaupt nötig ist, dass man es einträgt.

  • Guten tag!


    Wie sieht es zurzeit aus? Das Auto was noch nicht meins ist (Brief beim Autohaus, gehört noch der Bank), ist auf jedenfalls über 7200Euro wert. Ich bin schon am überlegen ob ich das finanzierte Auto auf meine Freundin umschreiben lassen soll (Fahrzeughalter). Habe mich noch nicht informiert ob dies überhaupt geht. Weil in der Zeit meines Bafögantrags könnte ich auch auf mein Auto verzichten da meiner Freundin das Auto eher gebrauchen kann als ich.
    Ich würde gerne demnächst Schüler Bafög beantragen. Bei Angaben zu meinem Vermögen gibt es ein Punkt was mir noch unklar erscheint.
    In dem Bafög Zeitraum läuft noch ein finanziertes Auto. Gehört der Bank. Abgezahlt wäre es erst später. Aber bis dahin beziehe ich keine Bafög mehr.


    „Sonstige Vermögensgegenstände, z.B: PKW“ (Zeitwert) oder zu Punkt „Meine Schulden und Lasten“


    Besser gesagt wie geben ich mein finaziertes Auto genau an… Ist die neue Regel schon in Kraft getretten?


    Mit freundlichen Grüßen


    San