Bafög für den "Fernlehrgang" neben der Ausbildung?

  • Hej!


    Also, folgende Situation:



    Ich beginne ab 1.9. eine Berufsausbildung. Verdienen werde ich dort Brutto 480 EUR. Nebenher möchte ich nun noch per "Fernlehrgang" mein Fachabitur machen. D.h. ich bereite mich während der Ausbildungszeit darauf vor (mit den Unterlagen die ich bekomme) und mache anschließend die staatliche Prüfung.


    Nun kostet dieser Fernlehrgang aber Studiengebühren. Das wären 137,00 EUR im Monat. Das ganze würde über 24 Monate gehen. Also insgesamt eine Gebühr von 3288,00 EUR kosten.


    Meine Frage ist nun, ob ich da Geld bekommen würde?



    Ich selbst bin 17. Meine Eltern sind geschieden und leben auch nicht zusammen. Beide haben einen neuen Partner, mein Vater ist neu verheiratet und bezahlt auch Unterhalt. Ich habe auch einen 19-Jährigen Bruder der auch zur Schule geht, aber nicht zu Hause wohnt.


    Ich glaube das ist nun ein relativ spezieller Fall, oder?



    lg.