Bafög -> Vermögen über 5.200€

  • Hallo zusammen!
    Ich fange ab dem SS2007 an zu studieren. Jetzt muss ich mich natürlich noch ums Bafög kümmern... Da ich vor kurzem noch eine Ausbildung abgeschlossen habe und noch nen Bausparvertag (Kündigung läuft) habe, ist es kaum verwunderlich, dass mein Vermögen noch über 5200€ liegt.
    Was nun? Erst mal das vermögen aufbrauchen oder Bafög beantragen und dann, wenn ich unter 5200€ habe nen Änderungsantrag stellen? geht das überhaupt?
    DANKE für eure Hilfe!