Bafög nach Regelstudienzeit

  • Hi leute,


    Ich habe aufgrund chron. Krankheit mein Leistungsnachweis erst nach dem 6 semester sprich zwei semester später vorgelegt.


    Nun meine frage ist werden sich diese zwei semester an mein jetziges angehängt (7. semester) oder muss ich einen neuen antrag auf bafög wegen chron. Kh beantragen? Ich werde auch meinen bearbeiter anrufen aber vorher wollte ich von euch etwas positives hören :)

  • Antwort: Eigentlich JA. Du mußt trotzdem einen formlosen Antrag auf "Überschreitung der Regelstudienzeit" stellen und kannst auf die schon vorher bewilligte Verschiebung des Eignungsnachweises hinweisen.
    Dabei will der BAföG-Bearbeiter von Dir Wissen, wieviel Semester Du überschreitest.


    Eigetnlich... ein einfaches Vorgehen und sprich mit dem BAföG-Bearbeiter.


    franjo

  • Bei chronischer Kankheit kann ich dir nebenbei jetzt schon raten, alles, was sich an ärztlichen Dokumenten zusammenkriegen lässt, zu sammeln und zu ordnen. Das kann nämlich auch von vielerlei Seite nochmal abgefragt werden, u.a. die Krankenkasse will so etwas gern nochmals genauer Wissen oder eigentlich alle, die sichergehen wollen, dass du nicht auf ihre Kosten krank feierst. Wenn man dann erst im Nachhinein von seinem Arzt alles bestätigen lässt, kann das ewig dauern und ist außerdem ein großer Aufwand.

  • Alles klar danke euch. Das mit der chron. Krankheit und attests ist auch kein thema denn es ist eine sache seit meiner kindheit. Beim LN haben die auch ohne probleme meine situation akzeptiert.

  • Hey leute mein Berater meinte zu mi dass es wahrscheinlich kein problem wird :)
    ich soll formlos einen antrag stellen indem ich auf die atteste, der bei ihnen liegt, verweise.
    wie findet ihr das?


    Sehr geehrte Damen und Herren,
    den, zum diesem Semester geforderten Leistungsstand kann ich leider nicht nachweisen, weil ich aus gesundheitlichen Gründen abgehalten war, einige Prüfungen abzulegen. Die ärztlichen Atteste liegen bei Ihnen, aufgrund vorheriger Leistungsnachweis Verschiebung, bereits vor.


    Daher bitte ich um eine Bafög Förderung über die Regelstudienzeit. Ich würde mich über eine baldige Rückmeldung freuen.



    PS:
    Zudem, was für bafög formulare muss ich noch mitschicken?

  • Der formlose Antrag ist für eine Weiterförderung "dem Grunde nach".
    Die normalen BAFöG-Formulare F1+F3 sind für die Weiterförderung "der Höhe nach" = Geld.:)


    franjo