Anspruch auf Wohngeld bei Privatvermögen? Gibt es einen Freibetrag?

  • Hallo!


    Ich bin alleinerziehend und habe 2 Kinder (6 u. 9 Jahre alt). Als jetziges Einkommen habe ich lediglich den Kindesunterhalt in Höhe von 544,- € sowie das Kindergeld in Höhe von 368 €. Ansonsten muss ich derzeit vom Erlös des ehemaligen gemeinsamen Hauses leben. da dieser höher als der Freibetrag liegt und leider kein Ehegattenunterhalt gezahlt wird. Steht mir in meiner Situation Wohngeld überhaupt zu? Ist die Höhe des Privatvermögens maßgebend?


    Für eure Hilfe im voraus vielen Dank!!!
    LG sina2000