Brauche Hilfe ! Meisterbafög

  • Hallo,


    Hoffentlich kann mir hier jemand helfen .
    Zu meinem Problem :
    Ich mache zur zeit ( 04.2013-06.2014 ) meine Meisterschule in Vollzeit.
    Ich habe auch alles beantragt,
    Nun mein Problem ich habe heute den Bescheid bekommen wo drinn steht das die Leistungen für die schule ( für die Kurse ) bewilligt sein aber es steht wo normalerweise Unterhaltsbetrag stehen müsste 0€.
    Da frage ich mich ist das noch nicht berechnet ( da ich noch fehlende Unterlagen nachreichen musste ) wenn ja bekomme ich dann noch einmal einen neuen Bescheid mit dem berechneten Unterhaltsbafög ?
    Ich bin verheiratet ohne Kind ( Einkommen Frau unter 35000€ )
    Da steht mir doch unterhaltsbafög zu oder ?
    In Köln erreicht man ja leider keinen war schon 3 Std in der Warteschlange aber es tut sich nix !
    Hat jemand schon Erfahrungen damit und kann mir Vll was dazu sagen ?


    Danke im voraus

  • Hallo,
    Danke für die Antwort !
    Also das Einkommen meiner Frau ist da aufgeführt musste mit dem Antrag auch die Lohnsteuerabrechnung von 2010 mit abgeben!
    Dann kam ein Brief aus Köln wo drin stand das mein Antrag genehmigt wurde und weiter zur Verrechnungsstelle geht die die Leistung ( Kursgebühren ) berechnen und für die Unterhaltsberechnung noch Dokumente fehlen ( Steuern 2011 ) diese habe ich am 22.05.2013 abgeschickt.
    Die die Berechnung der Kursgebühren habe ich nun erhalten ( 29.05.2013 ) aber wie schon gesagt bei Unterhalt steht ne Null !
    Nun weis ich nicht ob die den Unterhalt noch berechnen und extra zu schicken ?