Allgemeine Infos über Meister-Bafög

  • Hallo zusammen,


    ab Juni werde ich eine Weiterbildung zur Wirtschaftsfachwirtin in Köln machen und habe dafür nun Meister-Bafög beantragt. Allerdings habe ich so ein paar Dinge noch nicht ganz verstanden...


    Ich habe etwas gelesen über einen einmaligen Zuschuss von 30,5 %. Bekomme ich den vor dem Lehrgangsstart? Muss ich diesen später mit dem Darlehen wieder zurückzahlen?


    Wie wird es gemacht mit der Bezahlung des Lehrganges? Die wollen ja nicht erst zum Schluss das Geld haben. Wird dies direkt von der Stelle gezahlt?


    Ich fände es super wenn mir ein paar erfahrene Leute hier was dazu sagen könnten :)


    Danke!

  • Hi


    Also kann aus meiner Erfahrung sagen ( mache zur zeit die Meister Schule in Düsseldorf )
    Diese 30,5% werden dir bei bestehen von der Summe abgezogen die du zurückzahlen musst !
    Du bekommst von deiner Fortbildungsstette Einladungen von den einzelnen Kursen und da sind Rechnungen bei diese musst du dann einschicken und dann wird die diese Summe überwiesen !
    Hoffe konnte dir etwas weiter helfen !
    Bei weiteren fragen stehe ich gerne zur Verfügung !